30. RICHARD-STRAUSS-FESTIVAL IN GARMISCH-PARTENKIRCHEN

30. RICHARD-STRAUSS-FESTIVAL IN GARMISCH-PARTENKIRCHEN

„Top Music at Top Locations“

Das 30-jährige Gründungsjubiläum des Richard-Strauss-Festivals unter dem Motto „Poesie“ feiert Alexander Liebreich als künstlerischer Leiter mit 26 Einzelveranstaltungen vom Orchesterkonzert über den Liederabend bis zum Solorecital. Das Erfolgsprinzip „Top Music at Top Locations“ verspricht das Erlebnis großartiger Musik in der unmittelbaren Umgebung der spektakulären Berglandschaft. Die Eröffnungsveranstaltung „Nacht der Poesie“ findet am 22. Juni 2019 statt. Gleich am 23. Juni folgt „Top of Germany“ erstmalig mit Dinner und Konzert des Pianisten Piotr Anderszewski auf der Zugspitze. Spitzensängerinnen widmen sich dem Thema Liedgesang, wie zum Beispiel der Shooting Star Golda Schultz aus Südafrika oder eine der derzeit international gefragtesten Sopranistinnen, Asmik Grigorian. Am 28. und 29. Juni endet das Festival mit zwei Klassik Open Air-Konzerten vor der herrlichen Kulisse der barocken Abtei Ettal.