Museum Aschenbrenner

Marianne Aschenbrenner baute zu Lebzeiten eine umfangreiche Porzellan- und Puppensammlung auf und stellte sie im Kurhaus von Garmisch für die Öffentlichkeit aus.Frühe ...

Museum Aschenbrenner

Marianne Aschenbrenner baute zu Lebzeiten eine umfangreiche Porzellan- und Puppensammlung auf und stellte sie im Kurhaus von Garmisch für die Öffentlichkeit aus.

Frühe europäische Porzellane verschiedener Manufakturen des 18. Jahrhunderts bilden den Schwerpunkt der Sammlung. Besonders hervorzuheben sind die Plastiken des berühmten Modelleurs der Meissener Porzellanmanufaktur J. J. Kändler (1706-1775), die zu den Meisterwerken der Porzellankunst gehören. Sie zeigen neben Tierfiguren besonders eindrucksvoll Szenen höfischen Lebens in seinen verschiedenen Facetten. Glanzstücke sind die „Handkusspuppe mit Mohr“ und der „Mops auf Kissen“.
Berühmt sind zudem die Kinderfiguren von Johann Peter Melchior aus seiner Höchster Schaffensperiode, die in zahlreichen Beispielen zu sehen sind.

Die Puppensammlung besteht aus kostbaren Modellen deutscher und französischer Hersteller des 19. und 20. Jahrhunderts. Viele von ihnen tragen noch die Originalkleidung und sind mit kostbaren Accessoires ausgestattet. An ihnen lässt sich die Entwicklung der Puppe von der Französischen Modepuppe, die eine vornehme Dame darstellt, zu den deutschen Charakterpuppen und echten Spielpuppen aus robusten Materialien (wie Käthe-Kruse-Puppen) ablesen.

Öffnungszeiten:
Dienstag - Sonntag 11:00 - 17:00 Uhr
Montag geschlossen

Museum Werdenfels - Heimatmuseaum

Museum Werdenfels - Heimatmuseaum

 Das Werdenfels Museum des Landkreises Garmisch-Partenkirchen ist 1895 aus einer privaten Sammlung entstanden. Seit 1973 befindet es sich in einem ehemaligen Kaufmannshaus aus dem 17. ...

Richard Strauss Institut

Richard Strauss Institut

Das Richard-Strauss-Institut (RSI) steht allen Interessierten offen – und hat nicht nur fürs Fachpublikum, sondern auch für Musikliebhaber einiges zu bieten. Die Ausstellung ...

Museum Aschenbrenner

Museum Aschenbrenner

Marianne Aschenbrenner baute zu Lebzeiten eine umfangreiche Porzellan- und Puppensammlung auf und stellte sie im Kurhaus von Garmisch für die Öffentlichkeit aus.Frühe ...

Burgwelten Ehrenberg

Burgwelten Ehrenberg

Nicht weit von Garmisch-Partenkirchen auf der Strecke nach Schloss Neuschwanstein, liegt kurz vor Reutte die Burg Ehrenberg. Hier finden Sie ein mittelalterliches Erlebnis für Jung und Alt und ...

Wasserkraftwerk Walchensee

Wasserkraftwerk Walchensee

Das Walchensee-Kraftwerk gehört zu den größten Hochdruck-Speicher-Kraftwerken Deutschlands. Das besondere daran: Oben und unten befinden sich zwei natürliche Becken ...

Museum Penzberg - Sammlung Campendonk

Museum Penzberg - Sammlung Campendonk

Im Sommer 2016 wurde das Museum mit einem Anbau und einer bedeutend erweiterten Sammlung neu eröffnet. Der prägnante Neubau mit seiner klaren Form und der lebendig schimmernden dunklen ...

Vollsperrung der B 2

Liebe Gäste,
wir möchten Sie darüber informieren, dass in der Zeit von Dienstag, den 8. Oktober bis einschließlich Samstag, den 12. Oktober 2019 die Straße zwischen Eschenlohe und Oberau komplett gesperrt wird. Die Strecke von/nach München wird dadurch von Oberau und Murnau umgeleitet. Danach wird der Verkehr abwechselnd einspurig mit einer Ampel geregelt.
Wichtige Felssicherungsarbeiten sind der Grund dieser Behinderung. Bitte planen Sie dies in Ihre Anreise- und Abreisepläne mit ein.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen Ihnen eine gute Fahrt.
Ihre Familie Holzinger und das Reindl's Team